Der Staat und private Initiativen bieten verschiedene Hilfeleistungen an, damit DU und die Gesellschaft gesund bleiben.

Geldknappheit gehört zu den häufigsten Stressoren. Wenn Stress länger andauert, macht er Dich krank.

Wir beraten Dich gerne über die Hilfemöglichkeiten und helfen bei der Antragstellung!

Der Verein RheA hat den RheA-Hilfefonds gegründet und leistet damit finanzielle Einmalhilfe für bedürftige Alleinerziehende aus der Region Wels. Wir unterstützen mit dem Ziel, eine nachhaltige Besserung Deiner finanziellen Situation zu erreichen. Zu Beginn klären wir Deine staatlichen Rechtsansprüche ab und schauen, welche Unterstützungen das bestehende Hilfesystem Dir bietet.

Mit einer Spende an den RheA-Hilfefonds kann jeder und jede Alleinerziehenden in Not helfen!

Kontoinformation:
Raiffeisenbank Wels
Konto lautend auf: Rhea – Regionale Hilfe für Alleinerziehende
IBAN: AT78 3468 000 0063 5276

DANKE an alle SpenderInnen!